Skip to content

Wenn Frauen über 40 suchen … die Erfolgsrezepte

Es gibt viele Meinungen über die Partnersuche. Die meisten werden von konservativ eingestellten Personen gegeben, die sich einen „weißen Fuß“ bei den Adressaten machen wollen. Besonders gilt dies für die eher an den Konventionen und Ritualen eingestellten Frauen zwischen 40 und 50.

Die wirklich sinnreichen Lösungen für die Partnersuche von Frauen Frauen über 40

1. Halten Sie sich ihre Lebenswelt in jeder Hinsicht offen. Erwägen Sie, ihr Lebensglück in den Vordergrund zu stellen und dafür auch den Arbeitsplatz, die Lebensumgebung oder ihre bisherige soziale Verankerung aufzugeben. Wenn Sie das nicht wollen: Versuchen Sie, in Zukunft nicht so sehr auf Alter, Status und Finanzen der infrage kommenden Partner zu achten, sondern ob Sie Freude daran haben, mit ihm zusammen zu sein.

2. Leben Sie mit Wünschen, nicht mit Ansprüchen. Lassen Sie sich einzelne emotionale, erotische oder sexuelle Wünsche auch spontan und ohne Beziehung erfüllen, wenn es Ihnen gut tut. Versuchen Sie, Ihre langfristigen Wünsche zu konkretisieren. Geben Sie alle Ansprüche auf, und ersetzen sie diese durch eine differenzierte Wunschliste.

3. Vergessen Sie das Wort „Augenhöhe“, weil es dafür keinen objektiven Maßstab gibt. Augenhöhe hat viele Bedeutungen: emotionale, Körperliche, bildungsbezogene, soziale und finanzielle – und ob Ihr persönlicher Zollstock genau misst – besser, Sie bezweifeln dies. Prüfen sie lieber, welche Ebene (oder welches Gefälle) sich für Sie am besten für Beziehungen eignet, und testen Sie aus, wie und wann sie sich am Wohlsten fühlen.

4. Geben ist seliger als Nehmen. Das gilt auch in der Liebe. Finden Sie zuerst heraus, was Sie besonders gut schenken können, bevor Sie auch nur daran denken etwas zu bekommen. Was ist es, was Sie auszeichnet? Männer beißen selten an Bildung, Status und dergleichen an. Sie wünschen sich feminine Ausstrahlung, Humor, Verständnis und Lebensklugheit. Dies alles zählt weitaus mehr als Schönheit oder Sex. Haben sie es nicht gewusst?

5. „Finden lassen“ ist das nahezu sichere Ende der Beziehungssuche ab 40. Sie werden schon deshalb nicht gefunden, weil die Konkurrentinnen alles dafür tun, sich anzubieten. Wollen Sie wirklich, dass Ihre wundervollen Eigenschaften nur durch Zufall bemerkt werden? Nein? Dann werden Sie sich darüber klar, dass Sie Ihre „Alleinstellungsmerkmale“ gezielt auf den Markt werfen sollten, damit die Interessenten auch „zugreifen“ können. Niemand nimmt Sie, weil sie Ihre Künste und Fähigkeiten verstecken.

Mut, keine Furcht

Der wichtigste Tipp: Zum Suchen über 40 gehört der Mut, Neues zu erproben. Lassen sie sich weder von Ihrer Mutter noch von Ihrer Tochter daran hindern, alles zu erproben, was sie als „für Sie tolerabel“ ansehen. Der Weg hinaus aus dem „inneren Gefängnis“ der fremdbestimmten Wertvorstellungen ist der Weg mitten durch das Abenteuer Liebe. Was kann schlimmstenfalls passieren, wenn Ihnen mal etwas „danebengeht“? Stellen Sie sich diese Frage – Sie werden feststellen, dass alles, was wirklich „schlimm“ sein könnte, sich durch einfache Maßnahmen verhindern lässt. Nur Ihre Furcht – die müssen Sie schon selbst überwinden.


Kategorien: datingrat | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 1 von 5, 1 Stimme(n) 2898 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen